Marco Köhler Marco Köhler Ronald Schulz Matthias Kielwein Frank Papperitz Familie
Wagenknecht
Irene und Klaus Dorn
Reisebericht
Bad Zwischenahn- Kleve
2018
Reisebericht
Hamburg- Dresden
2015
Buch
Görlitzer Fahrradgeschichte
und -geschichten
2009
Buch
Kaleidoskop
2005
Buch
Markenware Fahrrad
2003 und 2016
Buch
Kommt Zeit, kommt Rad...
1998
Museum
Fahrradsammlung
in der Scheune
Fahrrad- Veteranen- Freunde- Dresden 1990 e.V.
hier gibt es Platz für die Vorstellung von Projekten unserer Mitglieder

Projekt
Dresdner Fahrradgeschichte



Die erste gedruckte Dokumentationen zur Dresdner Fahrradgeschichte liegt nun in Form einer Zeitschrift vor.
Püntlich zum 30-jährigen Bestehen des Dresdner Vereins erschien im Mai 2020 die Mitgliederzeitschrift "Der Knochenschüttler" des Vereins "Historische Fahrräder e.V." als Themenheft Dresden.
Wir sind dem HiFa e.V. und besonders dem Redakteur des Knochenschüttler- Michael Mertins- sehr dankbar für die Möglichkeit dieses Themenheftes. Unsere Autoren stehen stellvertretend für alle engagierten Mitglieder des Dresdner Vereins, die sich gegenseitig unterstützen. So half z. B. Christian Schöbel bei der grafische Bearbeitung der abgebildeten Plakate.

Mai 2020 - Auswahl der Beiträge im "Knochenschüttler Nr. 69"

  • Laufmaschinen und Tretkurbel- Velocipede aus Dresden (Frank Papperitz, Pirna; unterstützt durch Dr. Matthias Kielwein, Dresden
  • Fahrradindustrie in Dresden 1817 bis 1953 (Frank Papperitz, Pirna)
  • Fahrradfertigung bei Seidel & Naumann (Rainer Gilles, Dresden)
  • Fahrradnaben aus Dresden: Rotax, Centrix & Co. (Tilman Wagenknecht, Erfurt; Ergänzungen von Michael Mertins, Bielefeld
  • Die Geschichte der Schladitz- Werke, Abt. Fahrradfabrik (Marco Köhler, Chemnitz)
  • Saturn- Fahradhilfsmotoren aus Kamenz (Prof. Matthias Vogel, Mittweida)
  • Gustav Hermann Bauer und Heinrich Emil Trautmann, Fahrrad- Illustationen aus Dresden Plauen (Jens Bemme, Dresden)
  • Bundeshotels und Radfahrerstationen (Jens Bemme, Dresden)
  • November 2020 - Beitrag im "Knochenschüttler Nr. 70"

  • digitales Radfahrerwissen (Jens Bemme, Dresden)
  • SLUB

    Unser Mitglied Jens Bemme verweist auf zahlreiche digital verfügbare Veröffentlichungen zum Thema bei der Sächsischen Landes- und Universitäts- Bibliothek (SLUB) Neben Fachbeiträgen zur Dresdner Fahrradindustrie findet Ihr auch Ausgaben der "Draisena", dem ersten und ältesten Sportblatt für radfahrende Damen.
    Der Zugang ist hier:
    Draisena
    Radfahrerwissen
    Radfahrer-Zeitung, 1892-1894
    Sächsische Radfahrer-Bundes-Zeitung, 1894-1897
    Sächsische Radfahrer-Zeitung, 1897-1903
    Sächsische Rad- und Motorfahrer-Zeitung, 1904
    weitere Infos